JUSO nominiert für den Bundesrat

An der DV vom Samstag
wird die Delegiertenversammlung der JUSO Schweiz über die Regierungsbeteiligung
der SP diskutieren und über die Bedingungen, unter welchen die Opposition der
Regierungsbeteiligung vorzuziehen ist. Zudem werden sämtliche BundesratskandidatInnen
zu Gast sein, die bei der JUSO ihren einzigen gemeinsamen öffentlichen Auftritt
haben.

Nomination für Bundesrat

Die BundesratskandidatInnen
Marina Carobbio, Stephan Rossini, Pierre-Yves Maillard und Alain Berset werden
am Samstag an der JUSO-Delegiertenversammlung in Liestal an einem Podium
teilnehmen, um sich den Fragen der JUSO-Basis zu stellen. Im Anschluss an
dieses Podium werden die Delegierten ihren Vorschlag für ein 2er-Ticket
zuhanden der Geschäftsleitung und Fraktion der SP Schweiz wählen.

Regierungsbeteiligung

Die JUSO Schweiz wird sich
auch der Frage stellen, inwiefern die Regierungsbeteiligung der SP Sinn macht.
Dabei sind verschiedene Vorschläge eingegangen, unter welchen Bedingungen die
SP sich an der Regierung beteiligen soll, respektive, wann es der
sozialdemokratischen Politik abträglich und die Opposition vorzuziehen ist.

Wahl neues
Geschäftsleitungsmitglied/Stellenausbau Zentralsekretariat

Nach dem Rücktritt von
Monika Simmler (SG) und Yves Fankhauser (SO) aus der Geschäftsleitung der JUSO
Schweiz, wird die Delegiertenversammlung am Samstag eine der Vakanzen neu
besetzen. Die Kandidaten sind: Jan Fässler (BL), Jonas Zürcher (BE) und Simon
Bischof (FR). Die Besetzung der zweiten Vakanz findet an der DV im Dezember mit
der Wahl des/der neuen VizezentralsekretärIn statt. Diese Stelle wurde
notwendig wegen der Betreuung der vielen Neumitglieder und dem Ausbau der
Bildungsarbeit.

Rückblick Wahlen

An der ersten DV nach den
Wahlen, werden wir selbstverständlich auch unseren Wahlerfolg feiern. Zum einen
wurden wir am 23. Oktober die stärkste Jungpartei der Schweiz, zum anderen sind
wir mit Cédric Wermuth (AG) und Matthias Reynard (VS) gleich mit zwei
Nationalräten in Bern vertreten und stellen damit die beiden jüngsten
Mitglieder der Bundesversammlung.

Weitere Informationen
finden sie unter: www.juso.ch/de/aoJahresversammlung

Normal
0

21

false
false
false

DE-CH
X-NONE
X-NONE

/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:”Normale Tabelle”;
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-priority:99;
mso-style-parent:””;
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin:0cm;
mso-para-margin-bottom:.0001pt;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:10.0pt;
font-family:”Times New Roman”,”serif”;}

Kommentare sind geschlossen.