• Du willst ändern, was dich stört? Jetzt JUSO-Mitglied werden!

Eine bessere Welt für wen?

Bereits zum 40. Mal treffen sich dieses Jahr Manager der grössten Multis, Spitzenpolitiker/innen und ja, auch ein paar Promis aus Funk und Fernsehen am WEF in Davos. Artikel ansehen

Gratis öV dank Boni Steuer?!

Wahrscheinlich haben wir uns diese Woche alle über die gleichen zwei Dinge aufgeregt. Nämlich einerseits über die Preiserhöhungen der SBB und andererseits über die Arroganz der UBS Manager, die sich auch dieses Jahr wieder vier Milliarden an Boni auszahlen wollen.

Artikel ansehen

Filz und Korruption

Das neue Jahr beginnt wie das alte. Zumindest, was den Filz im Berner Polittheater angeht. Gleich zweimal wurde uns vergangene Woche wieder vor Augen geführt, wer in diesem Land wirklich die Macht hat.

Artikel ansehen

Kuchen gerechter verteilen!

2009 ist die Krise definitiv in der Realwirtschaft angekommen. Das zeigt die steigende Arbeitslosigkeit. Wer nun aber denkt, dass die Ursachen der Krise umso entschlossener angegangen werden, irrt.

Artikel ansehen

Briefpreise für Abzocker

Damit sich Abzocker vorstellen können, wie sich ein 56 Mal tieferes Einkommen anfühlt, haben wir heute Morgen in der ganzen Schweiz auf Briefkästen den Hinweis angebracht, dass A-Post neu Fr. 56.- und B-Post Fr. 47.60 kosten.

Artikel ansehen

Schlag ins Gesicht der Jugend!

Die JungsozialistInnen zeigen sich bestürzt über den Entschluss des Nationalrats von heute Dienstag.
Arbeitslose unter 30 Jahren müssen jede Arbeit akzeptieren, egal welche Qualifikationen und Erfahrungen sie haben. Artikel ansehen

Klarheit über Abzocker-Löhne!

Wir haben heute einen offenen Brief ans Bundesamt für Statistik geschrieben. Wir fordern sie in diesem Brief dazu auf, in ihrer Lohnstrukturerhebung auch die Resultate für die obersten Löhne zu publizieren und nicht Handlanger der Abzocker zu sein und diese Gehälter zu verschleiern. Hier der Brief:

Artikel ansehen

Schluss mit Scheuklappenfeminismus

Altfeministin Julia Onken hat mit einem Rundbrief an 4000 Frauen für ein Ja zur Minarett-Initiative geworben. Juso-Zentralsekretärin Tanja Walliser reagiert mit einem offenen Brief und kritisiert die Haltung Onkens scharf. Hier gehts zum Brief.

Artikel ansehen

Gleichstellung auch im Bett!

Der Button ist klein, der Aufschrei riesig. Die Debatte um den Button mit der Aufschrift „Feministinnen haben besseren Sex“ sorgt für rote Köpfe. Worum geht’s also?

Artikel ansehen